Sprachkurs

Um so viel wie möglich vom Aufenthalt zu profitieren, empfiehlt das Erasmus-Praktika-Büro Sachsen-Anhalt allen Praktikant*innen, vor und/oder während des Praktikums einen Sprachkurs oder auch einen interkulturellen Vorbereitungskurs zu absolvieren.

Finanzielle Unterstützung für Sprachkurse

Variante 1) Bis 200€ erstattet das Erasmus-Praktika-Büro Sachsen-Anhalt für Sprachkurse, die vor und/oder während des Praktikums durchgeführt werden. Der Sprachunterricht kann z.B. an Volkshochschulen, Universitäten, privaten Sprachschulen oder auch als Einzelunterricht beim Sprachlehrer erfolgen. Er muss in einer praktikumsrelevanten Sprache durchgeführt werden, d.h. entweder in einer Arbeitssprache oder Ziellandsprache. Beispiel: ein englischsprachiges Praktikum in Barcelona: Sprachkurse in Englisch, Spanisch und/oder Katalan sind möglich.

Nach Praktikumsende reichen Sie das Formular zur Erstattung von Sprachkurskosten (hier zum Download) und aussagekräftige Quittungen mit den Unterlagen zum Abschlussbericht ein.

Achtung: Variante 1 entfällt für alle, die sich nach dem 7.12.2021 beworben haben!

Variante 2) Bei mehrwöchigen Sprachkursen, die direkt vor Praktikumsbeginn im Zielland durchgeführt werden, kann alternativ das Stipendium für den Aufenthalt um die Anzahl der Sprachkurswochen erhöht werden (dies entspricht einer Verlängerung des Praktikumszeitraumes). Bitte reichen Sie hierzu bereits mit den Bewerbungsunterlagen das entsprechende Formular bei uns ein (hier zum Download) und senden Sie uns möglichst zeitnah eine Teilnahmebestätigung für den Sprachkurs mit einer taggenauen Angabe zur Dauer des Sprachkurses.

Linkliste für Sprachkurse

Länderlinkliste : nach Ländern sortierte Links von Sprachschulen, bei denen ehemalige Praktikant*innen einen Sprachkurs besucht haben.

Interkulturelle Vorbereitungskurse

AIESEC (Teilnahme auch für unsere Stipendiaten als Externe möglich)
Magdeburg: 
Halle:

VOCAL: interkulturelle und sprachliche Vorbereitung
VOCAL-Medical: interkulturelles und sprachliches Trainingstool für Mediziner

OLS_logoDas für alle Stipendiaten kostenlose OLS-online Tool umfasst einen für alle Teilnehmer obligatorischen SprachTEST und einen optionalen SprachKURS. Verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse im Schreiben, Sprechen, Lesen und Hören!

Achtung: Das Tool ist derzeit abgeschaltet und nicht vorhanden. Ein neues Tool wird es voraussichtlich zum Beginn des Wintersemester 2022/23 geben.

Letzte Änderung: 20.04.2022 - Ansprechpartner: Webmaster